Fall Maria L.: So sind die Freiburger Ermittler dem Tatverdächtigen auf die Spur gekommen

mehr Dokus
   

Im Fall der getöteten Medizinstudentin aus Freiburg konnte die Polizei jetzt einen dringend Tatverdächtigen festnehmen. Wir haben nachgefragt: So sind die Freiburger Ermittler dem jungen Mann auf die Spur gekommen.

Die 19-jährige Medizinstudentin Maria L. war auf dem nächtlichen Nachhauseweg von der Semestereröffnungsparty „Big Medi Night“ am Dreisamuferradweg einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Dabei soll sie der Täter sexuell missbraucht und getötet haben. Unter Hochdruck haben seitdem bis zu 63 Ermittler einer Sonderkommission „Dreisam“ nach Hinweisen gesucht – zuletzt auch mit tatkräftiger Unterstützung aus weiteren Polizeipräsidien im Land und dem Landeskriminalamt.

Mehr zum Fall unter: https://www.baden.fm/?p=141408/

Kategorie: Gewaltverbrechen

Du kannst diese HTML tags und attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>